FANDOM


SF-A2 miki VOCALOID2 VOCALOID4


SF-A2 Miki ist ein japanischer VOCALOID2. Im Dezember 2009 kam sie als Vocaloid raus. 

Ihre Stimmengeberin heißt Miki Furukawa.(Miki bedeutet Baumstumpf)

KonzeptBearbeiten

EtymologieBearbeiten

Den Namen Miki hat sie wohl von ihrer Stimmengeberin Miki Furukawa, jedoch ist es Unbekannt, warum an ihren Namen "SF-A2" gehängt wurde.

AussehenBearbeiten

An Miki fällt einem sofort auf, dass sie einem Roboter ähnelt. An Armen und Beinen ist dies deutlich an Kugelgelenken zu erkennen, die es ihr ermöglichen sich zu bewegen. Sie hat rotes Haar und ebenso rote Augen. Sie wurde in den Farben rot, rosa, weiß und blau gehalten. An ihrem Kopfhörer, sowie an ihrer Kleidung sind Sterne zu erkennen. Auf ihrem Gürtel steht "A2".

MarketingBearbeiten

Sie, Kaai Yuki und Kiyoteru Hiyama wurden vorgestellt um die Auswahl an VOCALOIDS zu erweitern. Seit Mai 2011 wurden alle AHS Vocaloids von Karent verbannt. Es wurde auch ein Album mit Weihnachtssongs von ihr veröffentlicht.

TriviaBearbeiten

  • Sie hat eine der ersten drei AH-Software VOCALOID2 Voicebanks
  • Mikis Stimmgeber ist Mitglied in Sonys Gruppe Ki/oon records, in der auch Pikos Stimmgeber ist

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki