FANDOM


MikuMikuDance oder auch bekannt unter der Abkürzung MMD, ist ein freeware Animations Programm mit dem man eigene 3D-Videos von VOCALOIDs erstellen kann. Es ist Teil des VOCALOID Promotion Video Project (VPVP) und wurde ursprünglich von Yu Higuchi (HiguchiM) programmiert, ist seitdem jedoch viel Updates durchlaufen. Für dieses Programm gibt es verschiedene Models. Anfangs war es für die Erstellung von Vocaloid Videos gedacht, mittlerweile gibt es aber viele Models, die nichts mit Vocaloid zu tun haben.

Model Bearbeiten

Ein Model ist eine Figur in MMD. Man lädt sie, indem man auf den Kasten model manipulation geht und load auswählt. Als nächstes auf das gewünschte Model klicken und es laden.

Motion Bearbeiten

Motions sind Tänze. Möchte man ein Model tanzen lassen, klickt man auf "file" und dann "load motion data". Als nächstes wählt man die Motion aus und klickt auf bestätigen.

WAV Bearbeiten

Eine .wav Datei ist eine Audiodatei. Möchte man eine .wav auswählen klickt man auf "file" und danach auf "load WAV file".

Pose Bearbeiten

Eine Pose ist eine Position. Möchte man eine Pose laden klickt man erneut auf "file". Als nächstes wählt man "load pose data" aus. Hat man das getan, wählt man die Pose die das Model einnehmen soll.

Kamera Bearbeiten

Möchte man eine Kamera laden, muss man bei "model manipulation" auf camera/light/accessory gehen. Dann lädt man eine Motion aus dem Ordner vsq.

Stage Bearbeiten

Eine Stage ist ein Ort auf dem die Models tanzen können. Man lädt sie entweder wie ein Model, oder unter accessory manipulation als .x file.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki