FANDOM


Leia
Leia.jpg
Songtitel Leia
Allgemein
Sänger Megurine Luka
Sprache Japanisch
Producer(s) Yuyoyuppe (Musik, Text), meola (Video, Illustrator)
Veröffentlicht 1. Januar 2011
Views +650.000
Links Nico Nico Douga, YouTube

Leia wurde von Yuyoyuppe komponiert und von selbigem auf Nico Nico Douga am 1. Januar 2011 hochgeladen. Das Video dazu hat meola erstellt und gesungen wird der Song von Megurine Luka.

HintergrundBearbeiten

In Leia geht es um einen Künstler, der ein Bild von einem Mädchen malt und daraufhin sich in dieses verliebt. Der Titel leitet sich nach Aussage von Yuyoyuppe vom englischen Wort "Lie", Lüge, ab, was auf das Trugbild anspielt, das der Künstler sich geschaffen hat.

Die PV und der Text lassen vermuten, dass der Künstler nicht in der Lage war zu sehen, dass es nur ein Bild war. Er wählt das Trugbild an Stelle der Realität, reißt sich die Augen aus und verbrennt das Bild zusammen mit sich selbst, nachdem er erkannte, dass es seine Gefühle nie erwidern würde.

Leia ist die Antwort auf Reon.





LyricsBearbeiten



君の声を聞かせて 澱(よど)む心を祓(はら)って
偽りのキャンバスを 塗りつぶしてくんだ
今日も


「なんて呼べばいいんだろう」 変わらない温度
微笑が内臓を 食いつぶす前に
今日を閉じ込めたよ 馳せる未来は灰色

望むなら空想 寂れた嘘
叶うならもっと 聞かせて

心から溢れてた 愛しさをちりばめて
君の声に重ねた 恍惚(こうこつ)は遥か
形あるものならば 崩れゆくものならば
この両目は要らない 僕を包んで
Leia...

終末のない幻想は 悲しく笑った
「なんて呼べばいいんだろう」 響く言葉は灰色

永遠はそっと 息をとめて
僕を置いてった 絶望へと
針の音が止まれば この世界は終わるよ
願うだけの言葉は 意味をもたなかった
もう少しだけ笑って もう少しだけ祈って
聞こえないならもういっそ 僕を殺してよ

君の声を聞かせて 澱(よど)む心を祓(はら)って
偽りのキャンバスを 君と葬るんだ
君と僕の証を 残す術がないなら
温もりを焼きつけて 僕を殺して

Leia...

Leia...


kimi no koe wo kikasete yodomu kokoro wo haratte
itsuwari no kyanbasu wo nuritsubushitekunda
kyou mo


"nante yobeba iindarou" kawaranai ondo
hohoemi ga naizou wo kuitsubusu mae ni
kyou wo tojikometayo haseru mirai wa haiiro

nozomu nara kuusou sabireta uso
kanaunara motto kikasete

kokoro kara afureteta itoshisa wo chiribamete
kimi no koe ni kasaneta koukotsu wa haruka
katachi arumononaraba kuzure yukumononaraba
kono ryoume wa iranai boku wo tsutsun de
Leia...

shuumatsu nonai gensou wa kanashiku waratta
"nante yobeba iindarou" hibiku kotoba wa haiiro

eien wa sotto iki wo tomete
boku wo oitetta zetsubou heto
hari no oto ga tomareba kono sekai wa owaruyo
negau dakeno kotoba wa imi wo motanakatta
mou sukoshi dake waratte mou sukoshi dake inotte
kikoenai nara mou isso boku wo koroshiteyo

kimi no koe wo kikasete yodomu kokoro wo haratte
itsuwari no kyanbasu wo kimi to houmurunda
kimi to boku no akashi wo nokosusube ga nainara
nukumori wo yakitsukete boku wo koroshite

Leia...

Leia...


Let me hear your voice; Erase this sinking heart
I'll paint on the canvas of lies
Today again

I feel like I've reached the endless illusion
"What should I call it?" the temperature doesn't change
Before laughter eats away at my insides
I locked in today; the future I think of is grey

Fantasy that I wanted; Deserted lies
If you want, let me hear it

I embedded the love that overflowed from the heart
Ecstasy that overlapped with your voice is far away
If there's a form, if it's going to be destroyed
I don't need these two eyes; embrace me
Leia...

The endless illusions laughed sadly
"What should I call it?" The echoing words are grey

Eternity slightly stopped its breath
And left me to go to despair

When the sound of the clockhand stops, the world is going to end
Words that only hope don't have any meaning
Laugh a little more, pray a little more
If you can't hear me, then just kill me

Let me hear your voice; erase this sinking heart
I'll bury the canvas of lies with you
If there's no way to leave an evidence of you and me
Then burn me and kill me

Leia...

Leia...
Credits goes to


Lass mich deine Stimme hören; lösche dieses untergehende Herz aus.
Ich male heute wieder
Auf die Leinwand der Lügen.

Ich fühle mich, als ob ich die endlose Illusion erreicht hätte.
"Wie soll ich es nennen?" Die Temperatur verändert sich nicht.
Bevor Gelächter mein Inneres zerfrisst,
Schließe ich mich heute ein; die Zukunft, an die ich denke, ist grau.

Fantasy, die ich wollte; verlassene Lügen
Wenn du willst, dann lass es mich hören.

Ich habe die Liebe vergraben, die mich mich vom Herzen überschwemmte.
Die Ekstase, die sich mit deiner Stimmer vermischte, ist weit weg.
Wenn es eine Form gibt, wenn es zerstört werden wird
Ich brauche diese zwei Augen nicht; umarme mich,
Leia...

Die endlose Illusion lachte betrübt,
"Wie soll ich es nennen?" Die wiederhallenden Worte sind grau.

Die Ewigkeit hat langsam aufgehört zu atmen
Und mich in Verzweiflung zurückgelassen.

Wenn das Ticken des Zeigers stoppt, wird die Welt enden.
Worte, die nur hoffen, haben keine Bedeutung.
Lach ein wenig mehr, bete ein wenig mehr.
Wenn du mich nicht hören kannst, töte mich einfach.

Lass mich deine Stimme hören; lösche dieses untergehende Herz aus.
Ich werde die Leinwand der Lügen zusammen mit dir vergraben.
Wenn es keinen Weg gibt einen Beweis für unsere Existenz zurückzulassen,
Dann verbrenne und töte mich.

Leia...

Leia...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki