FANDOM


Kagamine Rin & Len VOCALOID2 act2 Append VOCALOID4 English


Kagamine Rin/Len VOCALOID2 ist das originale VOCALOID2 Produkt von Kagamine Rin und Len.

GeschichteBearbeiten

Als Erstes plante Crypton Future Media einen Vocaloid mit einer tiefen-jugendlichen Mädchen Stimme als Hatsune Mikus Nachfolgerin, da aber die Nachfrage nach einer männlichen Stimme hoch war suchten sie einen Sprecher der beide Stimmen singen konnte.
Die Entwicklung der Kagamines begann, als Crypton das Konzept von einem Paar mit zwei Voicebanks, einer Weiblichen und Männlichen äußerte. Die erste Idee war, das die zwei Stimmen von einem Mädchen und ihrem Männlichen Spiegelbilddes stammen, so wie Zwillinge.
Crypton hatte die Absicht, sie als Zwillinge zu veröffentlichen, aber dieser Vorschlag wurde nicht angenommen. Nach den viele Werken, die ihre Beziehungen anders darstellten, kündigte Crypton in einem Magazin-Interview an, dass diese Beziehungen ihre ideale erfüllen. Die endgültige Bekanntgabe Cryptons war, dass sie weder Geschwister noch Liebhaber sind. Während der anhängen Produktion, beschrieb Wataru Sasaki (alias Wat) sie als eine Seele  zwischen den beiden. Wat hat auch beschrieben, dass durch das anhängen Boxart, die beiden wie Zwillinge wirken, weil sie doch Zwillinge sein sollen. Das kommt durch die fötalen Position in der sie waren.
Rin Kagamines Stimmbank wurde als erstes pruduziert und am 8 November 2007 auf dem Vocaloid-Consumer Markt vorgestellt. Kagamine Len wurde nach Kagamine Rin am 3. Dezember 2007 vorgestellt. Das Paket erschien am 27. Dezember 2007 und hatte denselben Preis, wie das von Hatsune Miku, obwohl es zwei Stimmbanken enthielt.
KEI gab Rin und Len ihr Alter und die Vorstellung das sie Zwillinge sind.

ProduktinformationBearbeiten

Die Kagamines sind die ersten multiblen Voicebanks, die Produziert wurde. Anders als bei den anderen dieser Vocaloids (Anon und Kanon, ZOLA Project) haben sie sowohl eine männliche als auch eine weibliche Stimme.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki