FANDOM


Hatsune Miku VOCALOID2 Append English VOCALOID3 eVocaloid VOCALOID4 V4 English V4 Chinese


Dieser Artikel beschäftigit mit der Hatsune Miku-Software für die VOCALOID2-Enginge. 

GeschichteBearbeiten

Die erste Idee hinter Hatsune Miku war "eine niedliche weibliche Stimme, welche von Profis kreirt wird" zu entwerfen. Sie sollte Teil der "Charakter Vocal"-Serie ("CV") werden, der Gesang mit einem Varity Charakter (Manga Charakter) und Farbe verbindet. "Miku", wie man sie anfangs nur nannte, wurde am 25. Juni 2007 ertsmals vorgestellt. Ihre Stimme war die erste von vielen für die VOCALOID2 Software geplanten Stimmen. Sie wurde entsprechend mehr als 10 Stunden am Tag zwei Monate mit Crypton Futur Media bearbeitet. Ihr Nachname "Hatsune" wurde am 12.07.2007 nach einer 12-stündigen Reise nach Yamaha erlangt und enthüllt, um die "CV01" Voicebank freizugeben. Aufgrund von Problemen, hatte Mikus VOCALOID2 Software keine Zeit, um die öffentlichen Beta Tests durchzuführen, anders als bei den vergangenen Vocaloid Stimmen. Es folgten 3 Demo Songs. Ihre Stimme erhielt zahlreiche Auszeichnungen, sie wurde für eine Auszeichnung für die "All About"-Awards 2007 welche sie gewann nominiert, im März 2008 gewann sie die "Digital Content" AMD Awards, im Juni holte sie sich den MM 2008 Award, am DaiKon7 im August 2008 erhielt sie noch eine weitere Auszeichnung, sie wurde mit dem "Good Design Award 2008" ausgezeichnet und sie gewann den Grand Prize beim BCN Award 2009.

ProduktinformationBearbeiten

Ihre Stimme ist vorallem für Pop, Dance und Rock geeignet. Sie wird außerdem als süß und niedlich beschrieben, was dazu beitrug, dass sie zur beliebsten Vocaloid wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki