Vocaloid Wiki
29 Beiträge

Beiträge filtern Zurücksetzen

Kategorien

Sortieren nach

  • Alle
  • Verfolgt

Vocaloid Wikia x ProjectDiva.de's Neues Projekt

Hallo Leute!
Ich habe gerade ein Angebot von Dominik Schmelzer (einem Administrator der ProjectDiva.de Seite) bekommen. ProjectDiva.de plant ein VOCALOID Wiki zu machen, nun haben sie uns angeboten dieses Wiki und ihr geplantes Wiki zusammen zu legen.
Ich muss ehrlich gesagt zu geben, ich stehe dem ganzen skeptisch gegegenüber. Ich habe natürlich momentan weder zu gestimmt noch abgelehnt. Wer sich die Konversation durchlesen möchte hier bitte.
Ich will natürlich erst einmal die Meinung meiner geschätzten Community hören und alle Möglichkeiten durch nehmen, bevor so ein Angebot angenommen bzw. abgelehnt wird. (Mir wurde schon einmal ein anderes Angebot gemacht, welches ich aber ohne zu überlegen abgelehnt habe, was im Endeffekt wirklich egoistisch von mir war. Dies ist jetzt zwar ein paar Jahre her, aber da ich damals noch nicht so erfahren war habe ich es überstürzt abgelehnt – unteranderem da ich wegen eines Punktes ziemlich ausgeflippt bin, diesen werde ich gleich auch noch Mal aufführen).
Nun damit ihr jetzt Mal meine Stellung dazu sieht:

Pro
Besucherzahlen würden ins extreme steigen
Höhere Besucherzahlen = Vorteile, Veranstaltungen, weiteres in dem Text den mir Herr Schmelzer hinterlassen hat
Contra
Hier muss ich zuerst etwas erklären. Ich kenne den Ablauf eines Verfahrens indem ein "Wikia-Wiki" zu einem "nicht Wikia-Wiki" wird nicht all zu genau. Wer aber Mal in den letzten Jahren im Mario Wiki vorbeigeschaut hat, der wird diesen großen Zoff mitbekommen haben, der dort entstand als eine solche Entscheidung getroffen wurde. Da es mich damals sehr interessiert hat, habe ich immer Mal wieder die Diskussionen gelesen und das war echt überhaupt nicht schön. Dort lag mich sich nach der Trennung ziemlich noch lange ziemlich in den Haaren, da nicht alle zu dem "nicht Wikia-Wiki" wollten etc. Auch das übernehmen der Texte war nicht leicht.

Man müsste dieses Wiki "vernachlässigen"
Die hier existierende Community könnte auseinander gerissen werden
Andere Benutzung der Editoren etc
Anderes Layout
Wie schon gesagt, mir wurde vor ca. 1 Jahr ein ähnliches Angebot gemacht und damals habe ich abgelehnt und zwar aus folgenden Grund:
Die Person hat mir damals geschrieben (kein Zitat), man wolle vorgehen indem man Texte aus dem englischen Wiki übersetzt. Ich kann mich nicht mehr 100%ig daran erinnern, aber ich weiß das dieser Punkt mich von der Zusammenarbeit abgeschreckt hat. Für mich geht es in einem Wiki darum, eigene Texte zu verfassen, kreativ zu sein. Natürlich ist das englische Wiki eine perfekte Quelle und es ist nicht falsch sich von dort Ideen zu holen. Wenn ich aber eins nicht abkann, dann ist es das stumpfe übersetzen von Texten aus dem englischen Wiki. Ich habe, als dieser Punkt dieses Mal auch wieder angesprochen wurde, nicht ganz so angegriffen reagiert, wie beim ersten Mal. Damals waren noch viele Texte 100%ig kopiert, bei Google Übersetzer übersetzt und dann hier eingefügt. Und wenn es eine Sache gibt die ich nicht möchte, dann ist es dass dieses Wiki einfach nur eine Kopie des englischen, einfach nur die deutsche Version wird. Ich möchte in dem deutschen VOCALOID Wiki arbeiten, ob es jetzt bei Wikia ist oder nicht. Aber ich habe kein Interesse daran in der deutschen Version des VOCALOID Wikis zuarbeiten. Es ist nichts worauf ich persönlich stolz wäre. Ich drücke ganz ehrlich jetzt meine Meinung damit aus, aber nicht Mal Angebote wie Fanaktionen oder Conventions könnten mich dazu bringen eine Kopie nur auf deutsch anzufertigen. Momentan bin ich zwar nicht mehr so häufig hier und bearbeite, was nicht nur daran liegt, dass ich sehr beschäftigt bin, aber auch weil ich ein paar andere Wikia-Projekte am laufen habe. Ich denke man kann im Endeffekt auch selber Artikel schreiben und formulieren. Niemand wird einen dazu zwingen einfach nur zu übersetzen, nur ist es die Einstellung die mich zurück schrecken lässt. Jeder muss sich selbst dafür entscheiden wie man mit einem Wiki arbeiten soll oder wie seine Einstellung gegenüber eines anders sprachigen (wenn man von englisch ausgeht) Wikis ist.
Es tut mir leid, wenn ich im letzten Part etwas zu emotional und leidenschaftlich geworden bin. Ich will euch dadurch auch zu gar nichts überzeugen, nur meine Momentane Sicht der Dinge schildern. Denn nun würde ich Mal gerne eure Meinung zu diesem Thema hören.
Liebe Grüße  Little   Otaku
0 25

Songartikel

Hallo erstmal,
in letzter Zeit ist es mit sehr oft aufgefallen, dass jemand in einem Songartikel, häufig im Hintergrund, immer Sachen aus der Infobox wiederholt. Also ich persönlich finde es unnötig in den Hintergrund, z.B wann der Song veröffentlicht wurde, reinzuschreiben. Ich finde es unnötig, da diese Info ja schon in der Infobox enthalten ist. Oftmals wird aber auch wiederholt, dass der Song z.B von Giga-P ist, obwohl das 1. in der Infobox und 2. im Einleitungssatz steht. Ich habe ja überhaupt nichts gegen Mitarbeiter bei den Songs, aber es nervt mich schon immer alles wieder korigieren zu müssen, wie z.B Satzbau, Grammatik usw. Wenn man schon bearbeitet, dann sollte man schon auch den Satzbau zu beachten. Manchmal stehen dort sogar Texte, die von Google Übersetzer übersetzt wurden. Ich habe zwar nichts dagegen, wenn man sich ein wenig vom Google Übersetzer helfen lassen möchte, aber alles einfach rüber zu kopieren finde ich dann doch doof.  Außerdem möchte ich noch anmerken, dass man sich bitte an die Gliederung halten soll. Und bei Lyrics finde ich, sollte man auch nicht einfach eine komplett leere Lyrics-Tabelle reinstellen. Wenn man gerade keine Zeit hat noch die englische Lyrics einzufügen, dann kann man diese Spalte auch gerade leer lassen. Aber wenn in der Tabelle überhaupt nichts steht, finde ich das persönlich ein bisschen doof.
Das ist jetzt alles gar nicht böse gemeint ^^ Sry wenn das so rüberkam. Ich würde gerne mal eure Meinung dazu wissen. Was findet ihr, gehört alles in den Hintergrund und was nicht?
Ich hoffe ich reagiere hiermit jetzt auch nicht über XD
0 17

Vocaloid-ABC

Hey Leute!
Ich hatte gerade so eine Idee, es gibt viele schwiriege Begriffe in der Vocaloid Welt, die man vielleicht zu Anfang noch nicht ganz versteht. Jedenfalls habe ich sie nicht so wirklich verstanden xD
Nun ja, ich habe mir jetzt gedacht für Leute die neu in der Vocaloid Welt sind, können diese Begriffe nicht immer ganz so einleuchtend sein, vorallem weil es ja viele Begriffe sind die frei aus dem englischen übersetzt worden sind. Was ich damit meine ist, dass es oft für diese Wörter keine feste Bedeutung gibt, da diese kaum benutzt werden. Da dachte ich mir jetzt könnten wir feste Übersetzungen für dieses Wiki festlegen um den Umgang damit einfach zu gestalten. Vorallem damit es zu keiner Verwirrung unter Usern kommt.
Ich würde sagen wir sollten hier neue Wörter und ihre Bedeutung sammeln um im Endeffekt ein Vocaloid-ABC oder Vocaloid Lexikon machen indem wir die Wörter sammeln.
Schreibt einfach Mal Dinge die euch so spontan einfallen und dazu können wir dann eventuell Übersetzungen (falls wir dazu noch keine haben) oder kurze Erklärungen verfassen :3
LG  Little   Otaku 
Edit:
Mir fallen auf die schnelle Dinge ein, wie:

Engine (habe ich als "Einheit" übersetzt)
Stimmengeber/in
Update/Upgrade
Voicebank
0 5

Kategorien

Ich wollte eine kleine Ansage zu den Kategorien machen bzw. auch Mal mit der Community klären, wie wir das mit den Kategorien allgemein machen.
Also bei Vocaloids ist es ja relativ klar. Aber ich sehe hier bei Liedern und bei Serien sehr oft Kategorien, die meiner Meinung nach viel zu überflüssig sind. Erste Sache: Bitte fügt nicht einfach immer super viele Kategorien ein um diese Abzeichen zu bekommen! Ich finde das ist eine echt wichtige Sache, Kategorien sind nicht da um schnell neue Abzeichen zu gewinnen, sondern die Artikel wirklich einzusortieren, damit man alles etwas übersichtlicher wird und deshalb ist es auch überhaupt nicht gut, wenn man super viele Kategorien, die eigentlich nicht nötig sind einfügt. Ich weiß nicht ob es allen so geht, aber ich hab sowas früher gemacht, falls ich jetzt aber mit falschen Anschuldigungen um mich werfe könnt ihr das gerne sagen. Trotzdem hätte ich gerne die Kategorien etwas besser sortiert.
Ich erzähle jetzt einfach Mal, welche Kategorien ich für welche Teile benutzen würde, ihr könnt gerne kommentieren was ihr davon haltet!
Zu Liedern:
Aufjedenfall die Kategorie: "Song" das ist die wichtige und die gehört bei jedem Liedartikel mitrein. Dann natürlich noch die Namen der Vocaloids die mitsingen! Heißt bei z.B. World is mine muss der Name "Hatsune Miku" in den Liedern stehen. Ebenfalls wichtig ist der Name des Produzentens (falls mehrere mit dran gearbeitet haben, nur der Name von dem wirklich Produzenten bzw. dem von dem es dann wahrscheinlich auch auf NicoNico o. YT hochgeladen wurde!). Falls das Lied zu einer Serie gehört ist es immer gut den Namen der Serie in den Kategorien zu erwähnen!
Und jetzt gibt es so zwei Sachen über die ich bei Songs gerne sprechen würde.

Namen von Vocaloids, die nur in einem PV gezeigt werden
Sprache
Zu Punkt 1, meiner Meinung nach ein deutliches Nein. In Liedern wie die bsp. "Daugther of Evil" kommen Rin, Len, Miku, Kaito und Meiko vor (müssten alle gewesen sein), singen tut aber nur Rin. Deshalb würde ich nur den Namen "Kagamine Rin" in die Kategorien tun.
Zu Punkt 2, meiner Meinung nach gehört Sprachen wirklich nur zu den Vocaloids, nicht zu den Liedern. Im Endeffekt wurden die Kategorien der Sprachen schon den jewaligen Vocaloids zu gegeordnet und für mich persönlich macht es überhaupt keinen Sinn die Sprachen noch zu den Liedern zu ordnen, mein weiß ja in welcher Sprache die Vocaloids singen können bzw. steht dass ja sogar in der Infobox. Weshalb ich nicht möchte, dass Sprachen zu den Songs geordnet werden: Es führt zur Überfüllung von Kategorie-Seiten (schon jetzt sieht die Seite von der etwas abstrakt aus).
Zu Serien:
Ich würde bei Serien aufjedenfall folgende Kategorien einfügen: "Serie", ">Name des Prodzentens<" und ">Name der Serie<" (dieses >< soll zeigen, dass man dort die Angaben reinschreiben soll, die Vorhanden sind bsp. bei der The Evillious Chronicles-Serie steht "Akuno-P", sowie als Name der Serie "The Evillios Chronicles"). Falls die Serie weitere "Unterserien" hat sollten die auch noch mit aufgeführt werden (wieder bsp. The Evillious Chronicles hat mehrere Unterserien wie die "Story of Evil"-Serie, diese wird auch in der Kategorie von der Hauptserie mit aufgeführt!).
Jetzt nochmal zu den Punkten, die da nicht reingehören:

Song
Namen der Vocaloids
Sprachen
Zu Punkt 1, es handlet sich um um eine Serie und nicht um einen einzelnden Song, deshalb ist das auch nur ein Weg die Kategorien zu überfüllen und ist eigentlich echt Sinnlos.
Zu Punkt 2, da kann ich auch nur das gleiche sagen wie bei Punkt 1, es ist einfach nicht nötig alle Namen in die Kategorien zuschreiben. Auch wenn es eine Miniserie ist, entweder bei allen Artikel oder bei gar keinen. Und alle ist auch keine Lösung, denn oftmals wird es echt zu viel bei riesg großen Serien (*hust*The Evillious Chronicles*hust*Übrigens sorry, dass ich diese Serie so oft anspreche, aber sie ist so ein perfektes Beispiel xD).
Bei Sprachen habe ich ja schon bei Liedern rumgemängelt, also sollte das klar sein.
Wie seht ihr das? Habt ihr noch irgendwelche anderen wichtigen Kategorien oder haltet ihr einen der von mir aussortierten Kategorien für so wichtig, dass sie doch immer mit rein müssen? Ich würde gerne kleine Rückmeldung zu diesem Thema haben, denn es ist ziemlich wichtig um ein Wiki sauber zu halten ;D
LG  Little   Otaku
2 41

Ich hab da mal 2 allgemeine Fragen.

1. Soll VOCALOID NEO einen eigenen Artikel erhalten, oder einfach was bei VOCALOID3 geschrieben werden?
2. Sollen die Ice Mountain und Anim.o.v.e. Charakter eigene Artikel bekommen, oder bei den Bandartikeln was über die geschrieben werden?
0 2
Ein FANDOM-Benutzer

Vocaloidartikel

Ich wollte erstmal sagen, dass ihr hier ne tolle Arbeit macht. Nur ist mir aufgefallen, dass ihr damit angefangen habt bei den Vocaloids Produktartikel zu erstellen. Ich fänds eigentlich besser wenn es fur jeden Vocaloid eine allgemeine Seite zu erstellen und nur für die Updates extra artikel.
0 6
Ein FANDOM-Benutzer

Piko Link

Der Link im VOCALOID 2 Artikel für Utatane Piko führt zu einer lehren Seite nahmens "Utane Piko" anstatt zum Artikel über Piko. Ich weiß nicht wie man das bearbeitet also sag ich mal bescheid.
0 1

Sperrung der Seite Kagamine Rin/Len + Kagamine Rin/Len VOCALOID2

Hey Leute!
Ich wollte schonmal sagen, dass es mir für die Leute die in den nächsten Stunden die Seiten von den Kagamine-Twins bearbeiten wollten schrecklich Leid tut, denn ich werde die Seiten vorläufig sperren, da ich einen Test mit der neuen Vorlage machen muss!
Ich werde die Seiten in vorraussichtlich 2 Stunden wieder entsperren, so dass jeder normal dran weiter arbeiten kann! Also wer die Seiten bearbeiten wollte muss das auf in 2 Stunden verlegen, da ich wahrscheinlich so gut wie die ganze Zeit auf der Seite sein werde und da Tests durch führe und ich nicht möchte, dass falls man sich doch in die Quere kommt irgendwelche Sachen gelöscht werden.
Ich hoffe auf euer Verständnis
LG  Little   Otaku  12:44, 7. Sep. 2014 (UTC)
P.S: Falls ich die Sperre in 2 Stunden aufzuheben, sollte man mich einfach Mal ein schreiben und sonst ist so morgen um diese Uhrzeit wieder weg!
0 2

Die Namen der Vocas

Also, mal wieder eine knallharte Anfrage von mir. Es geht darum, dass mir im Artikel von Iroha aufgefallen ist, dass dort "Nekomura" fälschlicherweise als ihr Vorname betitelt wurde. Nun sind hier alle Seiten nach der japanischen Ordnung benannt. Wer aber nicht weiß, dass es in Japan üblich ist, den Nachnamen zuerst zu nennen, der kann natürlich falsche Schlüsse ziehen. 
Das ist etwas, dass ich im anderen Wiki auch schon immer bemängelt habe. Ich fände es schön, wenn man bei den Vocas, die offiziell einen Vor- und Nachnamen haben, auch die westlich Variante irgendwie dazu nennen könnte. 
Vielleicht einfach nochmal unter dem Etymology/Namensgebung in dem Fall so etwas schreiben:
Westliche Schreibweise: Iroha Nekomura (die süße darf als Beispiel herhalten XD) ...
Wobei ich sagen muss, dass mich das an japanischen Namen früher auch immer total verwirrt hat, bevor mir bewusst wurde, dass dort eben erst der Nachname genannt wird.
Ich will das nur nicht einfach allein ergänzen und bestimmen und vielleicht gibt es da noch eine elegantere Lösung.
0 12

Umleitungen bei Leon und Lola

Hallöchen erst mal :D
Hihi, der Titel klingt ein wenig, als würde es um den Straßenverkehr gehen.
Jedenfalls wollte ich fragen, ob sich bei den beiden, die Verlinkung der Bilder auf der Startseite nicht eleganter lösen ließe? Ich hab Angst die Startseite zu vernichten, sonst würde ich da selber ran XD
0 14